Antworten

Thema: Fragen zum Thema „Nominalgruppenflexion“ heißt es: Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird ferner durch eine von den Jugendlichen betreute Ausstellung deutlich.

Nachricht

 

Zusätzliche Einstellungen

Antwort bewerten

Helfen Sie uns, unseren Service zu verbessern, in dem Sie diese Antwort bewerten.

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 25.03.2017, 15:15
    Jacqueline Weiß

    Sprachsystem


    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Ihr Zweifelsfall betrifft die Flexion des Partizips betreut und entsteht wahrscheinlich aufgrund der komplexen Struktur des Satzes. Betrachten wir deswegen zunächst die Struktur in einer vereinfachten vor:

    Beispiel

    Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird deutlich.


    Dieser Satz besteht aus dem Subjekt Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung. Der Kern dieses Satzglied bildet das Substantiv Dimension, welches zum einen durch ein Adjektivattribut (globale) und zum anderen durch ein Genitivattribut (der Ressourcenverschwendung) erweitert wird. Attribute sind dabei Wörter oder Wortgruppen, die ein Substantiv modifizieren, also näher bestimmen. Auf das komplexe Subjekt folgt das Prädikat des Satzes nämlich wird. Das Verb werden verlangt zwei Nominalgruppen im Satz: Es benötigt zunächst ein Subjekt und darüber hinaus eine weitere Nominalgruppe im Nominativ, die kongruent, d. h. hinsichtlich der grammatischen Merkmale übereinstimmend, zu diesem ist. Diese prädikative Funktion übernimmt in dem Beispiel das Adjektiv deutlich. Mit diesen zwei Konstituenten sind alle notwendigen Ergänzungen realisiert, die das Verb werden benötigt, damit ein grammatischer Satz vorliegt.

    In Ihrem Ausgangsbeispiel wurde zu den notwendigen Ergänzungen noch ein Adverbial hinzugefügt, welches die Ursache des Deutlich-Werdens angibt, nämlich durch eine von den Jugendlichen betreute(n) Ausstellung. Kern dieser Wortgruppe ist das Substantiv Ausstellung, was die folgende vereinfachte Variante zeigt:

    Beispiel

    Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird durch eine Ausstellung deutlich.


    Wie bei dem Subjekt des Satzes ist auch das Substantiv Ausstellung durch ein Attribut erweitert. Bei der Wortfolge von den Jugendlichen betreute(n) handelt es sich um ein sogenanntes Partizipialattribut. Partizipialattribute zeichnen sich dadurch aus, dass ihr Kern ein Partizip ist, welches adjektivisch dekliniert wird und kongruent zu seinem Bezugswort ist. Das Bezugswort in Ihrem Beispiel ist das Wort Ausstellung. Es steht im Akkusativ aufgrund des Rektionsverhaltens der Präposition durch. Die Präposition durch fordert nämlich ein Wort oder eine Wortgruppe im Akkusativ, welche hier durch Ausstellung realisiert worden ist. Da das Bezugswort Ausstellung im Akkusativ, Singular, Femininum steht, muss es auch das Partizip. Betrachten wir nun die Flexion des Partizips betreut näher:

    starke Flexion schwache Flexion
    Nominativ Singular Femininum betreute betreute
    Genitiv Singular Femininum betreuter betreuten
    Dativ Singular Femininum betreuter betreuten
    Akkusativ Singular Femininum betreute betreute

    Aus der Tabelle wird ersichtlich, dass der Akkusativ Singular Femininum betreute lautet, sodass der Satz lauten muss:

    Beispiel

    Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird durch eine betreute Ausstellung deutlich.


    In Ihrem Beispielsatz wurde das Partizipialattribut noch weiter ergänzt, nämlich um die Wortgruppe von den Jugendlichen. Eine solche Ergänzung ist deswegen möglich, da das Partizip von dem Verb betreuen abstammt, welches im Satz jemanden verlangt der etwas betreut. Diese Rolle kann im Deutschen von einer Präpositionalgruppe mit von übernehmen, wie es in Ihrem Beispiel geschehen ist. Entsprechend heißt Ihr Beispiel korrekt:

    Beispiel

    Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird ferner durch eine von den Jugendlichen betreute Ausstellung deutlich.


     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen

  • 11.03.2017, 19:18
    Unregistriert

    heißt es: Die globale Dimension der Ressourcenverschwendung wird ferner durch eine von den Jugendlichen betreute Ausstellung deutlich.

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    bei der bearbeitung eines Textes

    oder heißt es: Die globale Dimension der
    Ressourcenverschwendung wird ferner
    durch eine von den Jugendlichen
    betreuten Ausstellung deutlich.

    Also: betreute oder betreuten?

    Vielen Dank und Grüße,

    Michael Sturm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein