+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: heißt es wer frägt oder wer fragt

  1. #1
    wernerA0610Unregistriert Gast

    Standard heißt es wer frägt oder wer fragt

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Weil eine Schwäbin insistiert und meint,dass frägt richtig ist.

    Mit folgendem Nachschlagewerk versuchte ich dieser Frage auf den Grund zu gehen:
    0

    "frägen"anstatt fragen ist meiner Ansicht nasch falsch.

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    271

    Standard

    Lieber Nutzer,

    vielen Dank für Ihre Frage! Eine vergleichbare Frage finden Sie unter dem folgenden Link:

    http://www.grammatikfragen.de/showth...hlight=fr%E4gt

    Sollten Sie eine Rückfrage bezüglich dieser Antwort haben, können Sie diese selbstverständlich stellen.
    Geändert von Jacqueline Weiß (27.02.2017 um 20:23 Uhr)

  3. #3
    Unregistriert Gast

    Standard frägen?

    Das Wort "frägen" gibt es doch überhaupt nicht. Umgangssprachlich vielleicht in manchen Regionen üblich, dennoch ein Wort was eigentlich gar nicht geht. Denn es git ja: ich frage, du fragst, er fragt, sie fragt und ich fragte, du fragtest, er fragte, sie fragte.

  4. #4
    Coolman3000 Gast

    Standard Schreibt man fragt oder frägt

    Also wenn man nicht weiß wie das geschrieben wird, FRÄGT man einfach nach

  5. #5
    Unregistriert Gast

    Standard

    So mancher "sägt" sich selbst den Ast ab, auf dem er sitzt und sagt: "Es muss frägt heißen."

    Hat das deutsche Bildungssystem versagt? Oder doch nur zwei Eltern?

    Ich jäge, ich näge, ich täge, ich pläge .... mich.

    Haschde

  6. #6
    Haschde Gast

    Standard Irgendwas stimmt hier nicht mit dem Einloggen

    Ich bin seit gestern registriert. Aber es wird nicht erkannt. Oder ich kann die Webseite nicht bedienen. Aber das wäre dann die erste in meinem Leben.

    Haschde

  7. #7
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    @haschde: Unter welchem Benutzernamen haben Sie sich denn zu registrieren versucht? Falls die Antwort "haschde" lautet, so ist dem System in der Tat kein entsprechendes Benutzerkonto bekannt. Wurde bei der Registrierung eine Fehlermeldung angezeigt? Worin genau drückt sich das "Nichterkanntwerden" aus?

  8. #8
    Haschde Gast

    Standard Ich versuche mal zu antworten

    Muss ich jedesmal den Benutzernamen in das Feld eintragen, wenn ich antworten will? Der Computer müsste doch im Prinzip wissen, wer ich bin - oder nicht? - Ich trage als meinen Spitznamen in das oberste Feld ein. Muss ich dann darunter auf den Satz "Klicken Sie hier, um sich anzumelden" klicken? Ist das Pflicht?

    Muss ich danach die "Roboter" Abfrage (Captcha) durcharbeiten? Oder ist das nicht Pflicht?

    Wenn ich meine Antwort fertig habe: worauf muss ich dann klicken? Auf den Knopf "Antworten" direkt unter dem Eingabefeld? Oder eins drunter auf den zweiten Knopf "Antworten".

    Irgendwie gibt es da immer wieder Probleme, so dass ich die Captcha Abfrage mehrmals durchlaufen muss.

    Ich probiere es jetzt einmal zur Übung.

    Haschde

  9. #9
    Haschde Gast

    Standard

    Habe den Artikel geschrieben und auf den ersten Knopf "Antworten" geklickt.

    Es scheint jetzt zu funktionieren. Ich muss also meinen Spitznamen eingeben, die Captcha Abfrage mitmachen und dann den Text schreiben.

    Haschde

    ---

    Es läuft jetzt.

    Danke der Nachfrage!

    Haschde

  10. #10
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Beide "Antworten"-Buttons sollten die gleiche Funktion haben.

    Sie können in unserem System sowohl als "Gast" als auch als registrierter Benutzer Beiträge verfassen. Als Gast müssen Sie dabei ihren Spitznamen jedes Mal erneut eingeben und die CAPTCHA-Abfrage durchlaufen. Falls Sie hier also häufiger aktiv werden, lohnt sich eine Registrierung, die Sie hier vornehmen können. Als eingeloggter Benutzer entfällt dann die Eingabe des Namens und die CAPTCHA-Abfrage.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. heißt es "...da frägt man sich" oder "...da fragt man sich"
    Von Gerda Burger im Forum Fragen zur Grammatik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 12:28
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 14:41
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 21:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein