Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
Ich plädiere für die 2. Lösung(, das) , aber niemand in meinem Umfeld teilt diesen Ansatz...