+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was ist wenn man nicht in einer Strasse wohnt sondern Weg? was sagt man dann? Ich wohne in dem Popitzweg 22 oder ich wohne am Popitzweg 20

  1. #1
    Unregistriert Gast

    Standard Was ist wenn man nicht in einer Strasse wohnt sondern Weg? was sagt man dann? Ich wohne in dem Popitzweg 22 oder ich wohne am Popitzweg 20

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    musste ich verwenden

  2. #2

    Standard Präposition bei Straßennamen mit "-weg" als Zweitglied

    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Sprachsystem

    Sie thematisieren in Ihrer Frage den Anschluss der Präpositionalgruppe nach dem Verb wohnen. Die Valenz (Wertigkeit) des Verbs wohnen zeigt, dass neben dem Subjekt, also dem der irgendwo wohnt, auch eine Präpositionalgruppe gefordert wird, welche den Wohnort angibt. Laut dem elektronischen Valenzwörterbuch E-Valbu legt das Verb wohnen folgenden Satzbauplan fest:
    Jemand wohnt irgendwo
    Laut dem Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle (Duden Band 9) ist die Präposition bei Straßennamen festgelegt. So werden Straßennamen, welche Straße, Gasse oder Allee als Zweitglied im Namen haben, mit der Präposition in angeschlossen:
    Ich wohne in der Hebelstraße, mein Freund in der Brunnengasse. (Beispiel aus Duden Bd. 9)
    Das Geschäft liegt in der Frankfurter Allee. (Beispiel aus Duden Bd. 9)
    Bei Straßennamen, welche Damm, Markt oder Platz als Zweitglied besitzen, folgt die Präposition an. Im Fall von -damm kann auch die Präposition auf folgen:
    Ich wohne am (seltener: auf dem) Kurfürstendamm. (Beispiel aus Duden Bd. 9)
    Ich wohne am Altmarkt. Das Geschäft befindet sich am Herderplatz. (Beispiel aus Duden Bd. 9)
    Das Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle macht jedoch keine Angaben zu -weg als Zweitglied. Jedoch ist auffällig, dass die Gruppe an Zweitgliedern, auf welche die Präposition in folgt, alle das grammatische Geschlecht feminin besitzen. Im Gegensatz dazu ist die zweite Gruppe, welche die Präposition an regiert, maskulin. In Analogie dazu wäre denkbar, dass Straßennamen, welche als Zweitglied das Wort Weg besitzen, ebenfalls durch die Präposition an angeschlossen werden, da es sich bei Weg ebenfalls um ein Maskulinum handelt. Um diese These zu überprüfen, soll eine Sprachgebrauchsanalyse aufzeigen, welche Präposition bei Weg als Zweitglied des Straßennamens folgt.
     


    Sprachgebrauch

    Im Folgenden wird eine Sprachgebrauchsanalyse mit dem Deutschen Referenzkorpus (DeReKo) durchgeführt. Dazu wurde zunächst nach wohnt am gesucht. Die Suche ergab insgesamt 166 Treffer, wovon 127 Treffer der gesuchten Vorgabe entsprachen und nicht durch Interpunktionszeichen getrennt waren. Von diesen 127 Treffern waren 14 Treffer mit -weg zu finden:
    Peter R. wohnt am Mühlauweg… (DeReKo)
    Jeannette G. wohnt am Höhenweg 457; (DeReKo)
    Die Suche nach wohnt im ergab 884 Treffer. Es wurde eine Stichprobe von 200 Treffern genommen, worunter kein Beleg mit -weg als Straßenname zu finden war. Ein ähnliches Ergebnis ergab die Suche nach wohnt in dem. Hier ergab die Suche insgesamt 75 Treffer, jedoch wurde auch hier kein Straßenname mit -weg belegt.
    Die Recherche zeigt, dass der Anschluss mit am zu empfehlen ist:
    Ich wohne am Popitzweg 22.
     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


  3. #3

    Standard Präposition

    Ich wohne an der Popitzstrasse 22.
    Ich wohne am Popitzweg 22.
    Ich wohne in der Popitzgasse 22.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 08:00
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2016, 21:27
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 17:24
  4. mit auf dem weg oder mit auf den weg
    Von Unregistriert im Forum Fragen zur Grammatik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 15:00
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 08:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein