Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
Beim Studium

Mit folgendem Nachschlagewerk versuchte ich dieser Frage auf den Grund zu gehen:
Duden 9 S.42 und S. 885

Adjektivdeklination nach Personalpronomen:

In der Regel wird stark dekliniert, weil das Personalpronomen keine starke Endung aufweist.
Beispiel: ich Armer (stark).

Bei "wir" und "ihr" ist das auch der Fall. Dennoch folgt eine schwache Deklination des Substantivierten Adjektivs.
Beispiel: ihr Armen (schwach).

Könnten Sie erklären, warum man in diesen beiden Fällen der Regel nicht folgt?

Ich bedanke mich schon im Voraus.