+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Die Planung, Durchführung und Auswertung gelingen ihr gut oder: gelingt ihr gut

  1. #1
    Unregistriert Gast

    Standard Die Planung, Durchführung und Auswertung gelingen ihr gut oder: gelingt ihr gut

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Zeugnistext

  2. #2

    Standard Kongruenz bei gereihten Subjekten

    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Ihre Frage wurde im Rahmen eines Seminars an der JLU Gießen von Cedric Wiekert beantwortet.

    Sprachsystem


    Die sich hier stellende Frage dreht sich im Kern um das Prinzip der Kongruenz, nach dem Subjekt und Prädikat in einem Satz gemeinsame grammatische Merkmale aufweisen. Das in diesem Beispiel entscheidende Merkmal ist der Numerus, in welchem das Prädikat steht. Da es sich bei dem Subjekt um eine Aufzählung handelt, erscheint die Verwendung des Plurals für das sich kongruent verhaltende Verb zunächst nicht abwegig. Dem Grammatik-Duden nach handelt es sich bei der hier auftretenden Aufzählung 'Planung, Durchführung und Auswertung' um eine sogenannte Reihung mit Subjektteilen, bei welcher das finite Verb im Plural erfolgt. Die einzelnen Teile werden als ein zusammengefasstes Satzglied verstanden:

    Beispiel

    ‚[Das Haus, der Garten und der Pool] sind wieder sauber.‘
    ‚[Die Bäckerin und der Metzger] arbeiten tüchtig.‘


    Die einzelnen Teile des Subjekts stehen zwar allesamt im Singular, durch die Bewertung als ein pluralisches Subjekt wird das finite Verb im Plural angegeben. Das Prädikat verhält sich damit dennoch kongruent zu dem Subjekt, das eine als Plural bewertbare Einheit bildet.

    Die Singularform wäre in bestimmten Kontexten aber auch völlig legitim. Zum Beispiel wenn der Satz als Ellipse aufgefasst wird. Es wäre theoretisch möglich, alle Subjektteile einzeln mit einem finiten Verb auszustatten. Hier wäre die Frage nach der Kongruenz natürlich eindeutig, denn jedes Einzelteil könnte entweder im Singular oder im Plural stehen, weshalb sich das jeweilige Prädikat nur auf dieses beziehen müsste:

    Beispiel

    ‚Das Haus ist sauber, der Garten ist sauber und der Pool ist sauber.‘
    ‚Die Bäckerin arbeitet tüchtig und der Metzger arbeitet tüchtig.‘


    Eine weitere Möglichkeit für die Singularform besteht in der Nähe der Bedeutung einzelner Subjektteile, die dementsprechend als Einheit verstanden werden können. Dies gilt nach dem Grammatik-Duden vor allem für formelhafte Wortpaare und Abstrakta.

    Wichtig für formelhafte Wortpaare ist aber, dass diese ohne Artikel auskommen und sich der Numerus letztlich nicht exakt festlegen lässt. Das von Ihnen angebrachte Beispiel ‚Die Planung, Durchführung und Auswertung‘ disqualifiziert sich hier allerdings durch die Verwendung des Artikels. Abstrakta lassen ebenfalls keine eindeutige Verwendung eines bestimmten Numerus zu. Bei substantivierten Infinitiven taucht der Singular tendenziell häufiger auf.

    Beispiel

    ‚Das Auffinden und Festsetzen des geflohenen Sträflings hat oberste Priorität.‘
    ‚Das Reisen und Erkunden ferner Orte bereitet ihr große Freude.‘


    Auch hier ist Ihr Beispiel natürlich eine gewisse Ausnahme. Es handelt sich bei den Subjektteilen zwar um Abstrakta und zudem noch um substantivierte, allerdings erfolgte deren Bildung mit dem Suffix -ung und nicht auf der Basis der Infinitivform. Eine eindeutige Regel lässt sich für das Beispiel also nicht festlegen. Es wäre bei dem Prädikat zur Verwendung des Plurals zu raten, dennoch gäbe es auch andere Kontexte, die den Singular durchaus erlauben würden.
     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2019, 21:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2017, 19:50
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 14:18
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 18:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein