+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wie heißt es richtig?:...ein Mindestmaß an erholsamen Schlaf oder ...an erholsamem Schlaf?

  1. #1
    lalú Gast

    Standard Wie heißt es richtig?:...ein Mindestmaß an erholsamen Schlaf oder ...an erholsamem Schlaf?

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    im Rahmen einer Textarbeit

    Ich würde fragen ...ein Mindestmaß wovon? und daher Akkusativ nutzen, bin aber unsicher...,
    zumal das Überprüfungsprogramm beide Varianten durchgehen lässt?

  2. #2

    Standard Rektion der Präposition "an" in der Wendung "Mindestmaß an"

    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Sprachsystem

    In Ihrer Frage thematisieren Sie, welche Form das Adjektiv erholsam in der Wortgruppe an erholsamen/m Schlaf besitzen muss. Sie haben dazu zwei unterschiedliche Varianten angegeben:
    1. ein Mindestmaß an erholsamen Schlaf
    2. ein Mindestmaß an erholsamem Schlaf
    Ausschlaggebend dafür ist die Präposition an, da Präpositionen den Kasus der nachfolgenden Wortgruppe regieren (festlegen). Daher spricht man auch von Rektion. Im Fall der Präposition an handelt es sich um eine sogenannte Wechselpräposition, da an sowohl den Dativ als auch den Akkusativ regieren kann:
    Dativ: Das Bild hängt an der Wand.
    Akkusativ: Sie hängt das Bild an die Wand.
    Auch in Ihrem Beispiel haben Sie an einmal mit Dativ und einmal mit Akkusativ verwendet:
    Dativ: ein Mindestmaß an erholsamem Schlaf
    Akkusativ: ein Mindestmaß an erholsamen Schlaf
    Generell hängt die Wahl von Dativ oder Akkusativ davon ab, ob eine Ortsangabe oder eine Richtungsangabe ausgedrückt wird. Durch den Dativ wird eine Lage bezeichnet, wohingegen der Akkusativ eine Richtung angibt. Für Ihr Beispiel liegt jedoch keine der lokalen Verwendungen vor, wodurch die Frage nach Dativ oder Akkusativ erschwert wird. Laut Dudengrammatik (Duden Band 4) regiert die Präposition an den Dativ, wenn keine Orts- oder Zeitangaben getätigt werden. Darüber hinaus kann auch das Substantiv Mindestmaß in Verbindung mit der Präposition an Einfluss auf den Kasus der nachfolgenden Wortgruppe nehmen. Das Duden-Universalwörterbuch (DUW) gibt für Mindestmaß folgende Wendungen an:
    ein Mindestmaß an Rücksicht (DUW)
    Das ist das Mindestmaß an Toleranz, das man erwarten kann. (DUW)
    Auffällig ist, dass in beiden Varianten kein Artikel vor dem Substantiv realisiert wird. Daher soll die Wortgruppe erweitert werden, um den Kasus eindeutig bestimmen zu können:
    Dativ: ein Mindestmaß an unbedingter Rücksicht
    Akkusativ: *ein Mindestmaß an unbedingte Rücksicht
    Die Erweiterung durch ein Adjektiv zeigt, dass nach Mindestmaß an der Dativ folgt.
     


    Sprachgebrauch

    Abschließend soll eine Sprachgebrauchsanalyse durchgeführt werden, um zu überprüfen, ob auch die Variante mit Akkusativ im Sprachgebrauch vorkommt. Dazu wurde eine Recherche mit dem Deutschen Referenzkorpus (DeReKo) durchgeführt. Gesucht wurde dabei nach ein Mindestmaß an + Adjektiv + Substantiv. Die Suche ergab insgesamt 61 Belege. Alle Belge zeigen, dass nach ein Mindestmaß an der Dativ folgt:
    Selbst ein Mindestmaß an wirtschaftlichem Alltagswissen gehe vielen Befragten ab.
    Eine solche Diskussion würde nämlich ein Mindestmaß an gegenseitigem Respekt voraussetzen.
    Es muss ein Mindestmaß an bildungspolitischer Übereinstimmung geben.
     


    Fazit
    Sowohl die Ausführungen unter der Rubrik Sprachsystem als auch die Sprachgebrauchsanalyse zeigen, dass nach der Wendung ein Mindestmaß an der Dativ folgt. Daher ist folgende Variante zu empfehlen:
    ein Mindestmaß an erholsamem Schlaf
    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 14:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein