Welcher Fall folgt auf die Phrase "mit oder ohne"?

Wir gehen jetzt los - mit oder ohne Paul.

Ist Paul Akkusativ wegen "ohne"? Dativ wegen "mit"? Unbestimmt? Oder ist der Satz schlicht falsch?

Und wie würde man die Phrase mit einem Pronomen beenden:
Mit oder ohne dich? dir? dirch?

oder geht nur: mit dir oder ohne dich?