+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Der Aufwand ist ein Geringer/ geringer? SUBSTANTIVIERUNG?

  1. #1
    Unregistriert Gast

    Standard Der Aufwand ist ein Geringer/ geringer? SUBSTANTIVIERUNG?

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Nachhilfestunde vorbereiten

    Ich bin mir nicht sicher, ob in diesem Kontext eine Nominalisierung von "gering" vorliegt. Es geht zwar ein unbestimmter Artikel voran (ein), jedoch bezieht es sich ja als Adjektiv bereits auf ein Nomen (Aufwand). Vielen Dank im Voraus!

  2. #2

    Standard Ellipse oder Substantivierung - Frage nach dem Kern der Wortgruppe

    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Sprachsystem

    In Ihrer Frage thematisieren Sie, ob in dem vorliegenden Beispiel eine Substantivierung vorliegt. Dies hat entsprechend Auswirkungen auf die Schreibung des Adjektivs gering im folgenden Beispiel:
    1. Der Aufwand ist ein geringer.
    2. Der Aufwand ist ein Geringer.
    Sie haben bereits angemerkt, dass in dem Beispiel mit ein ein unbestimmter Artikel vorliegt. Laut dem amtlichen Regelwerk für deutsche Rechtschreibung kann ein Artikel ein Indikator für Substantivierung sein. Nun haben Sie ebenfalls angemerkt, dass sich der Artikel auf das Substantiv Aufwand bezieht. Folglich liegt in Ihrem Beispiel eine sogenannte Ellipse vor:
    Der Aufwand ist ein geringer Aufwand.
    Der Aufwand ist ein geringer […].
    Als Ellipse bezeichnet man eine Aussparung, um Dopplungen zu vermeiden. So wird in Ihrem Beispiel auf die doppelte Nennung von Aufwand verzichtet. Daraus ergibt sich, dass das Adjektiv geringer in Ihrem Beispiel trotz Artikel klein geschrieben wird, da das Substantiv Aufwand quasi mitgedacht wird. Eine Substantivierung läge dann vor, wenn das substantivierte Adjektiv auch den sogenannten Kern einer Wortgruppe darstellen würde:
    ein Geringer -> ein sehr Geringer -> ein kleiner, sehr Geringer
    das Böse -> das grauenvolle Böse
    In diesen Beispielen liegt mit Geringer und Böse jeweils ein substantiviertes Adjektiv als Kern einer Wortgruppe vor. Als Kern kann das substantivierte Adjektiv erweitert werden. In Ihrem Beispiel ist der Kern Ihrer Wortgruppe (Aufwand) ausgespart. Folglich wird das Adjektiv in Ihrem Beispiel klein geschrieben, da keine Substantivierung vorliegt:
    Der Aufwand war ein geringer.
     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 14:40
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 12:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein