+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe FÜR DIE/ ZUR systemische/-n Energiewende?

  1. #1

    Standard Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe FÜR DIE/ ZUR systemische/-n Energiewende?

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Beruflich

    Hallo zusammen, ich bitte um euren Rat. Wie schreibt man richtig:

    1. Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe für die systemische Energiewende.
    oder
    2. Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe zur systemischen Energiewende.

    VIELEN DANK!

  2. #2

    Standard Wahl der Präposition - Anschluss eines Zwecks

    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    Sprachsystem


    In Ihrer Frage thematisieren Sie die Verwendung der Präpositionen zu und für im folgenden Beispielsatz:
    a) Wir entwickeln Lösungen für die Industrie &Gewerbe für die systematische Energiewende
    b) Wir entwickeln Lösungen für die Industrie &Gewerbe zur systematischen Energiewende
    Generell gilt im Deutschen, dass die Wahl der Präposition in den meisten Fällen frei ist, d.h., dass Präpositionen durch bedeutungsähnliche Präpositionen ausgetauscht werden können. Zunächst soll ermittelt werden, welche semantische Funktion die thematisierte Wortgruppe in dem obigen Beispielsatz übernimmt. In Ihrem Beispiel soll mit der Präposition zu bzw. für der Zweck der Lösungen angeschlossen werden:
    Wir entwickeln Lösungen für die Industrie & Gewerbe -> für die Industrie & Gewerbe gibt den Empfänger der Lösungsvorschläge an.
    Wir entwickeln Lösungen für die systematische Energiewende/ zur systematischen Energiewende -> für die systematische Energiewende/ zur systematischen Energiewende gibt das Ziel oder den Zweck der Lösungen an.
    Bevor wir uns der Wahl der Präposition in Ihrem Beispiel widmen, sollen zunächst die beiden Präpositionen näher betrachtet werden. Aus der obigen Analyse geht hervor, dass durch die Präpositionen der Zweck oder das Ziel angeschlossen wird.
    Das Duden-Universalwörterbuch (DUW) gibt für die Präposition für an, dass die Präposition für einerseits wie die Präposition zu verwendet werden kann. Andererseits kann durch die Präposition zu ein bestimmter Zweck ausgedrückt werden:
    für höhere Löhne kämpfen; er arbeitet für sein Examen.
    Das DUW gibt für die Präposition zu an, dass auch mit dieser Präposition ein Zweck ausgedrückt werden kann:
    jmdm. etwas zu Weihnachten schenken; zu seinen Ehren; sie kaufte Stoff zu einem (für ein) Kleid
    Das letztgenannte Beispiel zeigt erneut, dass die Präpositionen zu und für in ähnlichen Kontexten verwendet werden können. Die obigen Ausführungen verdeutlichen auch, dass für neben dem Zweck auch den Nutznießer einer Sache anschließen kann. In Ihrem Beispiel wird durch für die Industrie & Gewerbe diejenige Branche ausgedrückt, die von den genannten Lösungen profitiert. Folglich haben wir in Variante a) zwei Mal die Präposition für vorliegen, jedoch erfüllt die Präposition semantisch unterschiedliche Funktionen. In Variante b) hingegen werden der Nutznießer und der Zweck mit zwei unterschiedlichen Präpositionen angeschlossen, wodurch die unterschiedliche Semantik der einzelnen Wortgruppen möglicherweise deutlicher wird.
    Da die beiden Präpositionen zu und für jedoch gleichermaßen verwendet werden können, um einen Zweck anzuschließen, ist die Wahl der Präposition an dieser Stelle frei.
     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


  3. #3

    Standard Wir entwickeln für Industrie und Gewerbe den Umbau auf erneuerbare Energieträger.

    Zitat Zitat von SaNe1976 Beitrag anzeigen
    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Beruflich

    Hallo zusammen, ich bitte um euren Rat. Wie schreibt man richtig:

    1. Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe für die systemische Energiewende.
    oder
    2. Wir entwickeln Lösungen für Industrie & Gewerbe zur systemischen Energiewende.

    VIELEN DANK!

    Wir entwickeln für Industrie und Gewerbe den Umbau auf erneuerbare Energieträger.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein