+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Es müssen sowohl Zusammenfassung wie auch Details ausgefüllt sein" oder "Es müssen sowohl Zusammenfassung wie auch Details ausgefüllt werden"?

  1. #1
    Unregistriert Gast

    Standard "Es müssen sowohl Zusammenfassung wie auch Details ausgefüllt sein" oder "Es müssen sowohl Zusammenfassung wie auch Details ausgefüllt werden"?

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Arbeit

    Mit folgendem Nachschlagewerk versuchte ich dieser Frage auf den Grund zu gehen:
    Internet

    Ich wäre froh, wenn ich auch gleich eine Beschreibung bekäme, ob ein Satz von beiden falsch ist und in welcher Zeitform etc. sie sind.

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    271

    Standard Zustandspassiv vs. Vorgangspassiv

    Sprachsystem



    Die Beantwortung Ihrer Frage ist Teil eines Forschungsprojekts zur Verständlichkeit von grammatischen Erklärungen. Wir bitten Sie deshalb darum, im Anschluss an die Lektüre der Antwort die Tools zur Bewertung (Fragebogen, Sternchenfunktion, Antwortoption) zu nutzen.

    In Ihrer Frage geht es darum, wie der Verbalkomplex in Ihrem Beispielsatz lauten müsste. Dazu machen Sie zwei Vorschläge:

    Beispiel

    1) Es müssen sowohl Zusammenfassungen wie auch Details ausgefüllt werden.
    2) Es müssen sowohl Zusammenfassungen wie auch Detail ausgefüllt sein.


    Werden die beiden Vorschläge näher betrachtet, so lässt sich erkennen, dass das Passiv auf jeweils unterschiedliche Weise gebildet wird:

    Ad 1: In Ihrem ersten Vorschlag wird das Passiv mit dem Hilfsverb werden und dem Partizip II von ausfüllen gebildet. Dabei handelt es sich um das Vorgangspassiv, mit dem prototypische Handlungen ohne die Nennung des Handelnden beschrieben werden.

    Ad 2: In Ihrem zweiten Vorschlag wird das Passiv mit dem Hilfsverb sein und dem Partizip II von ausfüllen gebildet. Es handelt sich dabei um das sogenannte Zustandspassiv. Mit ihm werden aus Handlungen und Vorgängen resultierende Zustände beschrieben.

    Der Unterschied dieser beiden Varianten der Passivbildung lässt sich gut an einem weiteren Beispiel veranschaulichen:

    Beispiel

    (3) Die Tür wird geschlossen.
    (4) Die Tür ist geschlossen.


    Während in Beispielsatz 3 der Vorgang beschrieben wird, dass von einer nicht genannten Person die Tür gerade geschlossen wird, ist in Beispielsatz 4 dieser Vorgang abgeschlossen und die Tür befindet sich bereits in dem Zustand des Geschlossen-Seins.

    Daran lässt sich erkennen, dass sich die unterschiedlichen Varianten der Passivbildung vor allem hinsichtlich der Bedeutung unterscheiden. Bezieht man sich nun auf Ihr Beispiel, dann lässt sich auch hier ein Bedeutungsunterschied erkennen. Während hinter Beispielsatz 1 eine Aufforderung steht, die Felder auszufüllen, also die entsprechende Handlung zu vollziehen, bedeutet Beispielsatz 2, dass sich die Felder in einem ausgefüllten Zustand befinden müssen. Beispielsatz 2 impliziert also weniger eine Handlungsanweisung, als den Anspruch an ein Endprodukt.

    Demnach sind beide von Ihnen formulierten Sätze aus grammatischer Perspektive korrekt. Welcher Satz jedoch zu wählen ist, hängt von der Sprecherintention ab, da sie sich hinsichtlich ihrer Bedeutung unterscheiden.

     

    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


  3. #3
    Unregistriert Gast

    Standard

    Vielen Dank, die Antwort ist sehr ausführlich und leicht verständlich.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 13:36
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 16:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 14:55
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 10:20
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 15:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein