+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wie heißt es richtig: "Mitglieder des Automobilclubs Neckar-Odenwald" oder "Mitglieder des Automobilclub Neckar-Odenwald"?

  1. #1
    Unregistriert Gast

    Standard Wie heißt es richtig: "Mitglieder des Automobilclubs Neckar-Odenwald" oder "Mitglieder des Automobilclub Neckar-Odenwald"?

    Wie ich auf die Frage gestoßen bin:
    Einrichtung eines neuen Forums, Diskussion mit dem Admin

    Mit folgendem Nachschlagewerk versuchte ich dieser Frage auf den Grund zu gehen:
    Google

  2. #2

    Standard Heißt es "des Automobilclubs" oder "des Automobilclub"?

    Sprachsystem

    Der Dudengrammatik zufolge ist die starke Flexion (Deklination, Beugung) der Normalfall bei Substantiven mit dem Genus Maskulinum, z. B. der Club. Die folgende Tabelle zeigt sämtliche Formen von Club im Singular – entscheidend für Ihren Zweifelsfall ist dabei der Genitiv, da es sich bei des Automobilclubs um ein Genitivattribut zu Mitglieder handelt.

    Nominativ (der) Club
    Genitiv (des) Clubs
    Dativ (dem) Club
    Akkusativ (den) Club
     


    Sprachgeschichte

    Obwohl das Genitiv-s bei stark flektierten Maskulina nach der obigen Tabelle obligatorisch ist, neigen heute einige Sprecher und Schreiber des Deutschen dazu, es an eben solchen Substantiven wegzulassen, wenn der Genitiv bereits an einem anderen, zu dem Substantiv gehörenden Wort deutlich erkennbar ist, z. B. wie in Ihrem Fall an dem Artikel des. Hieran zeigt sich einmal mehr die Tendenz zur Monoflexion, d. h. die Tendenz, bestimmte grammatische Merkmale wie den Kasus innerhalb einer Wortgruppe nur an einem Wort auszudrücken (des Automobilclub_).
     


    Sprachvariation

    Das Weglassen des Genitiv-s ist jedoch in der Standardsprache erst teilweise anerkannt. So ist es z. B. von Bedeutung, ob Sie Automobilclub Neckar-Odenwald als Eigenname auffassen – in diesem Fall könnte der Eigennamencharakter gerade durch das Unterlassen der Flexion, also durch das Weglassen des Genitiv-s, hervorgehoben werden (vgl. Wahrig „Fehlerfreies und gutes Deutsch“, S. 325). Sehen Sie Automobilclub aber nicht direkt als Name an, gilt nur die Variante mit dem Genitiv-s als korrekt.
     


    Sprachgebrauch

    Gibt man die beiden Varianten des Automobilclubs und des Automobilclub bei Google ein, so wird ersichtlich, dass die Variante ohne Genitiv-s seltener verwendet wird als die Variante mit Genitiv-s (13.300 Funde von des Automobilclub = 11 % gegenüber 110.000 Funden von des Automobilclubs = 89 %).
     


    Umfrage zum Umgang mit dieser Antwort

    War diese Antwort hilfreich für Sie? Wie gehen Sie damit um?
    Helfen Sie unserem Forschungsteam von der Universität Gießen dabei herauszufinden, wie eine solche Grammatik benutzt wird, welche Erläuterungen interessant sind und wie Sie damit umgehen. Durch die Beantwortung unseres Fragebogens tragen Sie dazu bei, die Qualität unserer Antworten und die Qualität von Grammatiken zu verbessern!

    Umfrage öffnen


+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein